Künstliche Befruchtung

Wir unterstützen Sie bei ihrem Kinderwunsch!

künstliche Befruchtung baby-17374_1920

Unterstützung der BKK Herkules

Gerne möchten wir Sie bei Ihrem Kinderwunsch unterstützen und bieten Ihnen daher einen Zuschuss für die Kosten, die laut Gesetzgeber nicht übernommen werden. Für diesen Eigenanteil bei den Verfahren bieten wir unsere Versicherten einen Zuschuss für 3 Versuche mit 260€ je Versuch!

Lesen Sie auf dieser Seite, welche Verfahren bezuschusst werden und welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen.

Informieren Sie sich auch bereits für die zeit nach einer erfolgreichen Behandlung und nutzen Sie all Ihre Vorteile als Familie! Wir stehen Ihnen zur Seite

Versicherte, die Anspruch auf Maßnahmen der künstlichen Befruchtung nach den Regelungen des § 27a SGB V haben, erhalten bei der Durchführung einer In-Vitro-Ferti-lisation (IVF) oder einer Intracytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) zusätzliche zu den im Behandlungsplan genehmigten Kosten einen Zuschuss je durchgeführten Behandlungsversuch (3 max.) pro Ehepaar

Der Zuschuss der BKK Herkules beträgt 260 EUR pro Versuch (maximal die tatsächlich entstandenen Kosten) für insgesamt 3 Versuche. Eine Kostenbeteiligung erfolgt, wenn beide Ehepartner bei der BKK Herkules versichert sind.

Während der Schwangerschaft unterstützen wir die Mutter mit einem Budget von 200€ für private Vorsorgeleistungen/Tests und stellen 300€ für die Hebammenrufbereitschaft zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir verschiedene Vorsorgeprogramme und eine persönliche Ansprechpartnerin für Ihre Fragen.

Der werdende Vater erhält ebenfalls ein eigenes Budget von 200€. Diese Unterstützung zahlen wir für den Geburtsvorbereitungskurs (für die Mutter kostenfrei) oder die Unterbringung im Elternzimmer.

Hier geht es zu allen Vorteilen rund um Kind und Familie!

Ihr Kind wird von uns kostenfrei in der Familienversicherung aufgenommen und bereits ab dem ersten Tag von uns unterstützt.

Neben einem kleinen Willkommensgeschenk, erhalten Sie zur Begrüßung des Babys unseren Babybonus mit einer Bonusprämie von 100€ bzw. 120€.

Ebenfalls bieten wir Unterstützungsangebote und Vorsorgeprogramme für Ihr Neugeborenes an und bezuschussen Gesundheitskurse, wie Baby-Schwimmen oder PeKip.

Lesen Sie hier alle Leistungen rund um Kind uns Familie.

Ob für den Zuschuss zur künstlichen Befruchtung, dem Babybonus oder weiteren Leistungen ist eine Versicherung beider Elternteile vorteilhaft.

Ist Ihr Partner/ Ihre Partnerin noch bei einer anderen Krankenkasse? Dann versichern Sie sich jetzt gemeinsam als Familie bei der BKK Herkules und genießen Sie gemeinsam alle Vorteile! Hier geht`s zum Mitgliedsantrag.

Das müssen Sie bei der Antragsstellung beachten!

Bitte senden Sie uns die Rechnung über den zu leistenden Eigenanteil mit Angabe Ihrer Bankverbindung (IBAN/BIC) zu. Sofern beide Partner bei der BKK Herkules versichert sind, erstatten wir Ihnen den bezuschussungsfähigen Betrag auf das angegebene Konto.

Gerne als Foto oder Scan an kundenservice@bkk-herkules.de oder datengeschützt über unseren Online Servicepoint. Jetzt registrieren!

Oder postalisch an:

BKK Herkules
Jordanstraße 6
34117 Kassel

 

Haben Sie zu diesem Thema Fragen? Wir sind gerne für Sie da. Für eine individuelle Beratung rufen Sie uns sehr gerne unter 0561 20855-0 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kundenservice@bkk-herkules.de

Mo bis Fr von 8 bis 17 Uhr

Do 8 bis 18 Uhr

Fr 8 bis 16 Uhr

Scroll to Top