Für Geist und Seele: Anthroposophische Heilmittel

Als Erweiterung der Schulmedizin fokussiert die anthroposophische Medizin neben der naturwissenschaftlichen Betrachtung auch die geistige und seelische Gesundheit von Patienten. Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Belangen. Von Arzneimitteln über äußere Anwendungen bis hin zu Mal-, Bewegungs- oder Musiktherapien kann sie eine sinnvolle alternative Behandlungsmethode darstellen.  

Die Leistungen von anthroposophischer Medizin im Überblick

Die BKK Herkules unterstützt Sie hier gerne und erstattet Ihnen 70 Prozent der Kosten, maximal 100 Euro jährlich, für ärztlich verordnete anthroposophische Heilmittel, die zur Heilung einer Krankheit, zur Verhütung einer Verschlimmerung der Symptome oder zur Linderung von Beschwerden dienen.  Voraussetzung: Die Behandlung muss durch ein Mitglied eines Berufsverbandes der anthroposophischen Therapierichtungen oder durch einen Leistungserbringer mit einer Ausbildung, die zum Beitritt in einem solchen Verband berechtigt, erfolgen.

Reichen Sie uns einfach Ihre spezifizierten Rechnungen oder Verordnungen ein, um die Erstattung zu erhalten.
Ein Antrag wird nicht benötigt.

Clever kombiniert

Neben den aufgeführten Leistungen unterstützen wir Sie mit vielen weiteren Zuschüssen im Bereich der alternativen Medizin. Diese können Sie bequem und nach Ihren individuellen Bedürfnissen kombinieren und über Ihr Gesundheitskonto einlösen.

Haben Sie zu einem Thema Fragen? Wir sind gerne für Sie da. Für eine individuelle Beratung rufen Sie uns sehr gerne unter 0561 20855-600 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bkk-herkules.de

Mo bis Fr von 8 bis 17 Uhr
Do 8 bis 18 Uhr
Fr 8 bis 16 Uhr

BKK Herkules
Jordanstraße 6
34117 Kassel


Weitere Zusatzleistungen auf einen Blick!


Im Zusatzleistungen-Flyer finden Sie eine gute Übersicht über unsere VIELFÄLTIGEN LEISTUNGEN, ZUSCHÜSSE UND INDIVIDUELLE BERATUNG. Sie werden begeistert sein.

FÜR DEIN GESUNDES LEBEN

Scroll to Top