Professionelle Zahnreinigung

Versicherte profitieren doppelt

Wir übernehmen die professionelle Zahnreinigung – kurz PZR – für Sie. Ab dem 18. Lebensjahr unterstützt Sie die BKK Herkules mit 20 Euro im Jahr. Wenn Sie einen unserer Vertragszahnärzte aufsuchen, können Sie die Zahnbehandlung sogar kostenlos über Ihre Gesundheitskarte abrechnen lassen.
Somit erhalten Sie gleich zwei Zahnreinigungen bezuschusst!

prof-zahnreinigung_1000

Leistungen der BKK Herkules

Die BKK Herkules bietet Versicherten eine zeitlich unbegrenzte, kostenlose Zahnbehandlung per Krankenversicherungskarte. Sowohl im akuten Beschwerdefall als auch bei vorbeugenden Behandlungen sind wir an Ihrer Seite. Wir beraten Sie umfassend zu den Themen Zahnpflege, Mundhygiene, Parodontosebehandlung und Zahnersatz. Attraktive Zusatzleistungen runden unser Angebot ab.

Besonders in den Zahnzwischenräumen und bei Zahnersatz reicht regelmäßiges Zähneputzen häufig nicht aus. Die Lösung: eine professionelle Zahnreinigung.
Die BKK Herkules bietet Versicherten zwei Möglichkeiten für die professionelle Zahnreinigung an:

  1. Ab dem 18. Lebensjahr bezuschussen wir mit maximal 20 Euro pro Kalenderjahr.
  2. Die kostenlose professionelle Zahnreinigung erhalten Sie bei einem unserer Vertragszahnärzte. Einfach Versichertenkarte vorzeigen und direkt abrechnen lassen.

Gut zu wissen: Die BKK Herkules ist ein Teil des Netzwerkes von DENT-NET®. Dadurch können Sie aus über 1000 Zahnärzten den passenden in Ihrer Nähe finden und von der kostenlosen BKK Herkules Zahnreinigung profitieren. Hier geht`s zur Zahnarztsuche!

Für eine Kostenerstattung brauchen wir die Originalrechnung Ihres Zahnarztes, beziehungsweise Kieferorthopäden.

Senden Sie diese bitte postalisch an:

BKK Herkules
Jordanstraße 6
34117 Kassel

Erfahren Sie mehr über das deutschlandweite Zahnärztenetz und unserer Kooperation mit dem Dentallabor Index Dental und der Technik GmbH unter www.dent-net.de. Alternativ können Sie sich kostenlos unter 0800-90 80 80 80 beraten lassen.