Hyaluronsäure Behandlung

Schmerzen im Kniegelenk? Dann nutzen Sie unsere individuelle Leistung.

Die BKK Herkules beteiligt sich an den Kosten Ihrer Hyaluronsäure Behandlung bei Kniegelenksproblemen

Leistungen der BKK Herkules

Wir erstatten für die Leistungen insgesamt 70 Prozent des Rechnungsbetrages, insgesamt jedoch maximal 70,00 Euro je Kalenderjahr und Versicherten.

Die Leistungen sind in einer fachlich gebotenen Qualität zu erbringen, bitte sprechen Sie uns daher vor der Leistungsinanspruchnahme zu der Möglichkeit der Kostenerstattung an.

Zur Erstattung der Kosten reichen Sie bitte die personifizierten Rechnungen und die Verordnung ein.

Senden Sie diese bitte postalisch an:

BKK Herkules
Jordanstraße 6
34117 Kassel

Oder laden Sie die Rechnung ganz einfach digital in unserer Online-Geschäftsstelle hoch (Online Service

Point)

 

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach unter 0561.20855-982 unverbindlich an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an team1@bkk-herkules.de