Online-Service der BKK

>> BKK AktivBleiber-Community
>> BKK ArztFinder
>> GesundheitsAPP
>> Klinische Studien
>> BKK OnlineSchlaflabor
>> BKK-PflegeFinder
>> BKK Starke Kids
>> BKK web.tv

BKK AktivBleiber-Community

hier geht es zur AktivBleiber-Community >>

BKK ArztFinder: Der Weg zum richtigen Arzt

Der BKK ArztFinder unterstützt Sie dabei, einen niedergelassenen Arzt oder Zahnarzt zu finden. Aus einem Pool von rund 200.000 Ärzten und Zahnärzten ist eine Auswahl anhand von regionalen Kriterien oder über die Eingabe des Namens möglich. Bei zusätzlichen Angaben einer Fachrichtung werden ausschließlich die gewünschten Fachärzte angezeigt.

Neben Basisinformationen wie der Anschrift, sind Angaben z. B. zu Spezialisierungen oder zu Ärzten, die Hausbesuche anbieten, abrufbar.

Mit Hilfe einer erweiterten Suchfunktion können diese Kriterien ebenfalls gezielt abgefragt werden.

hier geht es zum BKK ArztFinder >>

Klinische Studien

Das Deutsche Register Klinischer Studien (DRKS) bietet Ihnen die Möglichkeit, Informationen zu laufenden und abgeschlossenen klinischen Studien in Deutschland zu suchen oder eigene Studien über die Registrierung anderen zugänglich zu machen…

hier geht es zum Deutschen Register Klinischer Studien >>

logo_klinikfinderBKK Klinikfinder

Die Suchmaschine zur bundesweiten Krankenhausauswahl

Sie suchen ein Krankenhaus für eine qualifizierte Behandlung in Ihrer Nähe? Dann können wir Sie unterstützen. Nutzen Sie den BKK Klinik-Finder! Ein neues Angebot für Versicherte der BKK Herkules. Wir unterstützen Sie gerne, um Ihnen eine qualifizierte, patientenorientierte Behandlung zu sichern.

Von der einfachen Suche auf Basis einer Postleitzahl, Erkrankung oder technischen Ausstattung bis hin zur erweiterten Suche nach Leistungen wie ambulant durchführbaren Operationen, speziellen medizinischen Leistungen, Maßnahmen der Qualitätssicherung oder einer besonders patientenorientierten Einstufung als babyfreundliches Krankenhaus:

Mit Hilfe des BKK Klinik-Finder erhalten Sie Hinweise und Informationen, die es Ihnen ermöglichen, die geeignete Klinik in Ihrer Nähe zu finden.

Die erzeugte Ergebnisliste bietet die Möglichkeit, sich auf der Homepage der Klinik zu informieren, direkten Kontakt aufzunehmen oder weitere Details zu erfahren. Insbesondere kann unter Details auf den Qualitätsbericht der einzelnen Klinik zugegriffen werden. So erhalten Sie Auskunft zum gesamten medizinischen Leistungsangebot einer Klinik und auch, wie oft die Leistungen erbracht wurden.

Insgesamt also eine ganze Reihe von Informationen, durch die unterschiedliche Behandlungsschwerpunkte der Leistungserbringung, Spezialisierungen oder besondere Leistungsangebote deutlich werden – damit Sie die richtige Wahl treffen können.

Weitere Informationen und den BKK Klinikfinder finden Sie unter:
www.bkk-klinikfinder.de>>

BKK OnlineSchlaflabor

„Über drei Viertel der berufstätigen Deutschen haben gelegentlich Schlafprobleme. 13 Prozent haben sogar jede oder fast jede Nacht Probleme mit dem Ein- oder Durchschlafen oder wachen morgens zu früh auf.“ (BKK Umfrage „Arbeit und Schlaf“, Oktober 2010. Befragt wurden über 2.000 Berufstätige (inkl. vorübergehend Arbeitslose und Eltern in Elternzeit) im Alter von 18 bis 65 Jahren.)

Das BKK OnlineSchlaflabor bietet Unterstützung, um die Ursachen von Schlafproblemen zu ermitteln. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Schlaftagebuch. Über die Dauer von 28 Tagen werden die Informationen zu den individuellen Schlafgewohnheiten erfasst. Am Ende des Programms lässt sich das Protokoll einfach exportieren und kann gemeinsam mit dem behandelnden Arzt auswertet werden.

hier geht es zum BKK OnlineSchlaflabor >>

 

Das BKK OnlineSchlaflabor verfügt darüber hinaus über einen großen Informationsbereich. Somit runden eine Vielzahl an Tipps zur Schlafhygiene, ein umfangreicher Test und verschiedene Informations-Broschüren das Angebot ab.


BKK-PflegeFinder

Sie suchen eine Pflegeeinrichtung?

Ab sofort können Sie sich über den BKK PflegeFinder über die Leistungen und Preise der verschiedenen Pflegeeinrichtungen informieren sowie Transparenzberichte nach § 115 SGB XI hinsichtlich Leistung und Qualität einsehen und herunterladen. So können Sie ganz einfach die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen.

BKK PflegeFinder für alle Versicherten freigeschaltet

Unter www.BKK-Pflege.de >> können Pflegebedürftige und Angehörige ein passendes Pflegeheim, einen ambulanten Pflegedienst, spezielle Betreuungsangebote für Demenzkranke und Behinderte oder ein Hospiz finden. Die Datenbank liefert eine Übersicht über 35.000 Leistungsangebote. Nutzerfreundliche Suchfunktionen wie die Eingabe der Pflegeart, also ambulante oder stationäre Pflege, die Postleitzahl und die Eingrenzung auf einen Umkreis von fünf bis 100 Kilometer ermöglichen eine schnelle Auswahl.

Der BKK-PflegeFinder >> – ein praktischer Nutzen für Sie.

BKK Starke Kids

Das Vorsorgeprogramm für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes

Ein Kind aufwachsen zu sehen, gehört zu den schönsten Erfahrungen im Leben. Und konfrontiert Eltern manchmal auch mit einer Menge Ängste, Zweifel und Fragen.

Denn schließlich möchte man als Vater und Mutter ja alles richtig machen und stets die beste Entscheidung für seinen Sohn oder seine Tochter treffen.

Mit unserem bundesweit kostenfreien Programm “BKK Starke Kids” wollen wir in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) die gesunde Entwicklung Ihres Kindes tatkräftig unterstützen. In Ergänzung zu den gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen bietet “BKK Starke Kids” zusätzliche Leistungen für Kinder bis 17 Jahre an.

Das Plus unseres Programms umfasst beispielsweise die speziellen frühen Seh- und Sprachtests. Gezielte fachärztliche Untersuchungen und spezielle, standardisierte Testverfahren sind hierbei enthalten.

Begonnen wird mit einem Babycheck. Dieser erfolgt zusätzlich zur regulären Vorsorgeuntersuchung im Alter bis zum 5. Monat. Gerade nach der Geburt haben Eltern viele Fragen, für die sich Ihr Arzt ausführlich Zeit nimmt. Das Thema des Gespräches bestimmen Sie selbst!

Im Alter zwischen dem 5. und dem 14. Lebensmonat und von 2 bis 4 Jahren erhalten Sie für Ihr Kind zwei Sehtests. Diese dienen der frühen Aufdeckung von Sehstörungen, die in der Entwicklung des kindlichen Sehens entstehen können. Spezielle Sprachuntersuchungen bei U7 und U7a sorgen dafür, dass ein eventuell bestehender Förder- und Therapiebedarf frühzeitig erkannt wird.

Bei den BKK Grundschulchecks im Alter von 7 bis 8 Jahren bzw. 9 bis 10 Jahren liegt das Vorsorge-Plus auf der Erkennung von Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, die die schulischen Leistungen erheblich beeinflussen können. Auf dem Programm stehen außerdem das Aufspüren von möglichen Zahn-, Mund- und Kieferanomalien sowie eine Ernährungs-, Stress- und Suchtberatung.

Den Abschluss bildet der BKK Jugendcheck (auch bekannt als J2) zwischen 16 und 17 Jahren. Schwerpunkte sind: Pubertäts- und Sexualstörungen, Adipositas, Diabetesvorsorge sowie Sozial- und Verhaltensstörungen. Speziell ausgebildete Kinder- und Jugendärzte können Ihnen – sofern der Bedarf besteht – das BKK STARKE KIDS Gesundheitscoaching anbieten. Dabei werden Kinder mit bestimmten chronischen Verhaltens- und Entwicklungsauffälligkeiten sowie ihre Eltern gezielt über die vielfältigen Versorgungsangebote informiert

Wie nehmen Sie am Programm teil?

Sie als Eltern treffen die Entscheidung, mit Ihrem Kind beim Vorsorgeprogramm BKK Starke Kids dabei zu sein. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenfrei. Wollen Sie, dass Ihr Kind am Programm BKK Starke Kids teilnehmen soll, dann sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Kinderarzt. Dieser schreibt Ihr Kind in das Programm ein. Sollte der Arzt Ihres Kindes nicht an diesem Programm teilnehmen, rufen sie uns einfach an. Sicher können wir Ihnen einen Arzt in Ihrer Nähe nennen.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Seite:
www.bkk-starke-kids.de

Ob auch Ihr Kinderarzt am Programm Starke Kids teilnimmt, können Sie online einsehen.


BKK web.tv Gesundheitsmagazin

Das Themenangebot des BKK Web.TV ist vielfältig, interessant aufbereitet und mit dem “Thema des Monats” wird regelmäßig ein neues Gesundheitsthema vorgestellt.

Hier kommen Sie zum BKK web.tv Gesundheitsmagazin >>
Service-Telefon
0800.2551255

Mo.–Mi. 8.00–17.00 Uhr
Do. 8.00–18.00 Uhr
Fr. 8.00–16.00 Uhr
Jordanstraße 6
34117 Kassel
info@bkk-herkules.de


Ansprechpartner


Kontaktformular


Wegbeschreibung