Zahnersatz

Wir beteiligen uns in Höhe der Festzuschüsse an den Kosten für die Vertragszahnärztliche Versorgung, also z.B. mit Kronen, Brücken oder Prothesen.

Die Festzuschüsse umfassen 50% der Regelversorgung. Ihre Bemühungen zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne sind uns dabei bares Geld wert. Der Zuschuss erhöht sich um 20% wenn während der letzten fünf Jahre vor Beginn der Behandlung die regelmässigen Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch genommen wurden. Können die Vorsorgeuntersuchungen sogar für die letzten zehn Jahre lückenlos nachgewiesen werden, erhöht sich unser Zuschuss um weitere 10%. In Härtefällen können wir den Eigenanteil ganz oder teilweise übernehmen. Vor Beginn der Behandlung erstellt Ihr Zahnarzt für Sie einen kostenfreien Heil- und Kostenplan, der von uns vor Behandlungsbeginn geprüft und genehmigt wird. Bitte nehmen Sie vor dem Behandlungsbeginn daher mit uns Kontakt auf.

Darüber hinaus hält die BKK Herkules für Sie in Kooperation mit dem Dentallabor Imex Dental und Technik GmbH mit Sitz in Essen besondere Angebote für Ihre Zahngesundheit bereit:

  • Versorgung mit Implantaten
  • Zahnersatz ohne Zuzahlung

Versorgung mit Implantaten

Die Behandlung wird von qualifizierten Zahnärzten bzw. Mund-, Kiefer- und Gesichtschriurgen durchgeführt, die an diesem Vertrag teilnehmen. Als Mitglied der BKK Herkules erhalten Sie für verschiedene Indikationen die Versorgung mit Implantaten bei den kooperierenden Ärzten zu besonderen Konditionen. Wir übernehmen den Festzuschuss, der sich nach Ihren regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen der vergangenen zehn Jahre (Bonusheft) richtet. Ihr Eigenanteil kann durch die Kooperation erheblich gemindert werden.

Zahnersatz

Durch die bestehende Mitgliedschaft im DENT-NET® kann die BKK Herkules ihren Versicherten im Rahmen der Regelversorgung hochqualitativen Zahnersatz ohne Zuzahlung der Marke IMEX® anbieten. Voraussetzung ist hierbei lediglich ein Nachweis (Bonusheft), dass Sie in den letzten zehn Jahren einmal jährlich bei der routinemäßigen Vorsorgeuntersuchung waren. Die Fertigung des Zahnersatzes wird von deutschen Zahntechnikermeistern überwacht und erfolgt in zertifizierten ausländischen Zahnlaboren. Zusätzlich finden eine Qualitätskontrolle und eine Endkontrolle in unserem Vertragslabor in Essen statt. Für den im Ausland hergestellten Zahnersatz gibt es, aufgrund der besonders hochwertigen Qualität, anstelle der in Deutschland üblichen zwei Jahren Garantie, sogar fünf Jahre Garantie.

Zahnersatz ohne Zuzahlung

hier geht es zur Zahnarztsuche >>

Nähere Informationen zum verwendeten Zahnersatz von IMEX DENTAL® erhalten Sie auf www.imex-zahnersatz.de oder unter der kostenfreien Servicerufnummer 0800 – 90 80 80 80.

Service-Telefon
0800.2551255

Mo.–Mi. 8.00–17.00 Uhr
Do. 8.00–18.00 Uhr
Fr. 8.00–16.00 Uhr
Jordanstraße 6
34117 Kassel
info@bkk-herkules.de


Ansprechpartner


Kontaktformular


Wegbeschreibung