Reise- und Auslandsversicherungsschutz

Der Versicherungsschutz unserer BKK geht mit Ihnen auf die Reise, und zwar nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern in fast alle europäischen Länder. Auf der Rückseite Ihrer Krankenversichertenkarte befindet sich die Europäische Krankenversichertenkarte (EHIC). Da die Kostenübernahme bzw. Erstattungsregelungen aber von Land zu Land teils recht unterschiedlich sind, empfehlen wir Ihnen, sich vor Reiseantritt mit uns in Verbindung zu setzen. Wir halten die entsprechenden Anspruchsbescheinigungen sowie Merkblätter über die Besonderheiten im Gesundheitswesen der einzelnen Reiseländer für Sie bereit. Zur Abdeckung aller eventuellen Risiken (z.B. Krankenrücktransport) raten wir grundsätzlich vor jeder Auslandsreise zum Abschluss einer ergänzenden privaten Auslandsreise-Krankenversicherung.

Zusätzlich bieten wir eine kostenlose >> Impfberatung für Auslandsreisen.

Schauen Sie auch mal unter www.dvka.de >> (Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung – Ausland) nach!

Die BKK Herkules bietet Ihnen über die Barmenia oder die DEVK günstige Konditionen. Ganz schnell und bequem geht es auch online: Unter www.bkk-extraplus.de (Barmenia) oder www.devk.bkk-herkules.de >> (DEVK) können Sie gleich Ihren Auslandskrankenversicherungsschutz abschließen.

Service-Telefon
0800.2551255

Mo.–Mi. 8.00–17.00 Uhr
Do. 8.00–18.00 Uhr
Fr. 8.00–16.00 Uhr
Jordanstraße 6
34117 Kassel
info@bkk-herkules.de


Ansprechpartner


Kontaktformular


Wegbeschreibung