Medizinische Vorsorge

Die medizinische Vorsorge soll eine Schwächung der Gesundheit beheben, eine Erkrankung verhüten oder deren Verschlimmerung vermeiden helfen. Ihrer BKK Herkules liegt Ihre Gesundheit am Herzen. Aus diesem Grund haben wir auch im Bereich der medizinischen Vorsorge unsere Zusatzleistungen zum 01.01.2013 erweitert.

Für folgende Vorsorgeleistungen erstattet Ihnen die BKK Herkules 70 von Hundert des Rechnungsbetrages, insgesamt jedoch höchstens 100,00 EUR je Kalenderjahr und Versicherten:

  • Brustkrebsfrüherkennung (Mammografie unter 50 Jahren, Ultraschalluntersuchung „Sono- Check“) alle zwei Jahre
  • Eine sportmedizinische Untersuchung, sofern ärztlich bescheinigte Risiken vorliegen und die Leistung von zugelassenen Vertragsärzten oder nach § 13 Abs. 4 SGB V berechtigten Leistungserbringern erbracht wird, die die Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ führen. Die Erstattung erfolgt alle 2 Jahre.

Nutzen Sie die Möglichkeit der zusätzlichen Vorsorge, denn früh genug erkannt haben viele Erkrankungen deutlich bessere Heilungschancen.

Zur Erstattung sind jeweils die personifizierten Originalrechnungen einzureichen.

Service-Telefon
0800.2551255

Mo.–Mi. 8.00–17.00 Uhr
Do. 8.00–18.00 Uhr
Fr. 8.00–16.00 Uhr
Jordanstraße 6
34117 Kassel
info@bkk-herkules.de


Ansprechpartner


Kontaktformular


Wegbeschreibung